TUD  »  Forschung  »  Forschungsinformationssystem
Anzeigen

Verweis auf www.hzdr.de

Verweis auf www.di-uni.de

Forschungsprojekt - Detailansicht

Bereich Ingenieurwissenschaften - Fakultät Maschinenwesen - Institut für Formgebende Fertigungstechnik - Arbeitsgruppe Produktionsautomatisierung, Zerspan- und Abtragtechnik [ehemalig]

Kinematiksimulation
Kurzbeschreibung (Deutsch)
Entwicklung eines Softwaremoduls zur Simulation frei definierbarer, serieller Kinematikketten. Berechnung mehrachsiger Kinematiken und Visualisierung der Achskomponenten. Im Ergebnis erfolgt die Nachbildung einer Beispielmaschine.
Zeitraum
01.12.2012 - 31.12.2012
Art der Finanzierung
Drittmittel
Projektleiter
  • Herr Prof. Dr.-Ing. habil. Andreas Nestler
Projektmitarbeiter
  • Herr Dipl.-Ing. Martin Erler
Finanzierungseinrichtungen
  • Industrie
Kooperationspartnerschaft
national
Externe Kooperationspartner
  • Industrie, Firma (Deutschland)
Website zum Projekt
Relevant für den Umweltschutz
Nein
Relevant für Multimedia
Ja
Relevant für den Technologietransfer
Ja
Schlagwörter
Simulation, Mehrachsmaschinen
Berichtsjahr
2012
Stand: 12.12.2012