TUD  »  Forschung  »  Forschungsinformationssystem
Anzeigen

Verweis auf www.hzdr.de

Verweis auf www.di-uni.de

Forschungsprojekt - Detailansicht

Bereich Bau und Umwelt - Fakultät Umweltwissenschaften - Fachrichtung Hydrowissenschaften - Institut für Abfall- und Kreislaufwirtschaft - Themenbereich Grundwasser- und Bodensanierung

BMBF–Förderung TEAM - Deutsch-Vietnamesische Plattform für effiziente Wasserwirtschaft
Titel (Englisch)
German – Vietnamese platform for efficient urban water management
Kurzbeschreibung (Deutsch)
Die aktuelle Initiative hat das Ziel, Experten als hoch motivierte Repräsentanten für den Sektor Wasserversorgung und -entsorgung in Vietnam zu gewinnen und in einer Arbeitsgruppe zu konzentrieren. Diese werden aus zwei Zielgruppen ausgewählt: a) internationale Netzwerke von akademischen und ministerialen Kontaktpersonen aus erfolgreich durchgeführten Gemeinschaftsprojekten; und b) nationale Netzwerke im Wassersektor in Form von Kooperationen im Bereich Wasser. Die angesprochenen Personen aus diesen Zielgruppen bilden das Fundament der Arbeitsgruppe, deren Ziel in der Erschaffung einer Plattform zur Implementierung von weiteren gemeinsamen Forschungs- und Entwicklungsprogrammen liegt. Eine direkte Verbindung existiert bereits zwischen dem vom BMBF finanzierten Projekt “IWAS- Internationale Wasserallianz Sachsen” mit dem Unterprojekt IWAS-Vietnam, welche den Wissenstransfer in der Region unterstützen. rnFür die bestmögliche Weiterbildung der Zielgruppen wurden die geplanten Aktivitäten mit professioneller Unterstützung von AMC, einer bekannten Weiterbildungsinstitution mit nationalen und internationalen Referenzen, unter dem Dach des vietnamesischen Bauministeriums durchgeführt. AMC nahm die Rolle einer ausführenden Körperschaft auf vietnamesischer Seite ein, wobei das binational Konsortium auf die exzellente Infrastruktur und Erfahrung des AMC bei Ausrichtung von Weiterbildungsveranstaltungen zum Erreichen der Ziele zurückgreifen konnte. Auf deutscher Seite war die TU Dresden der Initiator und Hauptkoordinator des Projektes. Verschiedene deutsche und vietnamesische Unternehmen wurden dazu eingebunden, aktive Beiträge zum Techniktransfer im Rahmen der Lehrgänge zu leisten. Diese Unternehmen waren zumeist Wasserversorger, so z. B. Gelsenwasser AG, Stadtentwässerung Dresden GmbH, Hai Phong Drainage Co., Hanoi Water Works, Khanh Hoa Water Supply Co., Ba Ria - Vung Tau Urban Sewerage and Drainage Co., aber auch Planungsbüros (Institut für technisch-wisschenschaftliche Hydrologie) und Anlagenbauer wie Passavant-Roediger Ltd., Vietnam Water and Environment Investment Co. Ltd. und My Chau Environment & Electrical Technologies Co. Ltd.rnDie Ergebnisse der Lehrgänge wurden während eines offiziellen Empfangs in der Deutschen Botschaft in Vietnam reflektiert. Bei dieser Gelegenheit begrüßten der deutsche Botschafter Rolf Schulze und der anwesende vietnamesische Vize-Bauminister Tran Van Son die laufende Initiative und sagten ihre volle Unterstützung für weitere Aktivitäten im Bereich des Wissenstransfers zu. In diesem Rahmen unterzeichneten Repräsentanten der TUD und des AMC eine langfristig angelegte Vereinbarung zur gemeinsamen Ausgestaltung von Weiterbildungsveranstaltungen zum Thema Stadtentwicklung und zum Vorantreiben einer langfristigen Kooperation im Bereich der Wasserversorgung und –entsorgung.
Zeitraum
01.04.2010 - 30.11.2010
Art der Finanzierung
Drittmittel
Projektleiter
  • Herr Prof. Dr. rer. nat. Dr. h. c. Peter Werner
Projektmitarbeiter
  • Herr Dr.-Ing. Catalin Stefan (Leiter der Nachwuchsforschergruppe INOWAS)
  • Frau MSc.-Eng. Hoang Mai Phan
Finanzierungseinrichtungen
  • Internationales Büro des BMBF am DLR e. V.
Kooperationspartnerschaft
international
Externe Kooperationspartner
  • Academy of Managers for Construction, and Cities (Vietnam)
  • Institut für technisch-wissenschaftliche Hydrologie, Hannover (Deutschland)
  • Stadtentwässerung Dresden, GmbH (Deutschland)
Website zum Projekt
Relevant für den Umweltschutz
Ja
Relevant für Multimedia
Nein
Relevant für den Technologietransfer
Ja
Schlagwörter
Vietnam
Berichtsjahr
2010
Stand: 28.01.2011