TUD  »  Forschung  »  Forschungsinformationssystem
Anzeigen

Verweis auf www.hzdr.de

Verweis auf www.di-uni.de

Forschungsprojekt - Detailansicht

Bereich Bau und Umwelt - Fakultät Wirtschaftswissenschaften - Wirtschaftsinformatik, insb. Informationsmanagement

E-TuScript: Förderung der standortübergreifenden E-Tutorenqualifikation mit Hilfe videobasierter CSCL-Scripts
Kurzbeschreibung (Deutsch)
Durch das Vorhaben „E-TuScript“ sollen zwei bereits entwickelte Gestaltungsansätze zur Verbesserung der Qualität im E-Learning miteinander verbunden und dadurch positive Effekte für die Lehre an der TU Dresden erzielt werden. Zum einen soll eine bereits bestehende E-Tutorenqualifikation des Lehrstuhls Wirtschaftsinformatik, insb. Informations¬management (Fakultät Wirtschaftswissenschaften) verbessert werden, indem in Lernvideos Scripts zur Förderung des Austausches zwischen Lernenden integriert werden. Zum anderen soll der bereits am Lehrstuhl für Produktionswirtschaft und Informationstechnik (IHI Zittau) erprobte Einsatz von videobasierten CSCL-Scripts in einem neuen Anwendungsszenario durchgeführt und dadurch weitere Evaluationsergebnisse gewonnen werden.
Zeitraum
01.08.2014 - 30.11.2014
Art der Finanzierung
Drittmittel
Projektleiter
  • Herr Prof. Dr. rer. pol. habil. Eric Schoop
Weitere Leiter (außerhalb des Lehrstuhls)
Prof. Dr. Thorsten Claus
Projektmitarbeiter
  • Frau Dipl.-Hdl. Corinna Hetmank
Weitere Mitarbeiter (außerhalb des Lehrstuhls)
Dipl.-Inf. Niels Seidel
Finanzierungseinrichtungen
  • Multimediafonds der TU Dresden
Kooperationspartnerschaft
regional
Website zum Projekt
Relevant für den Umweltschutz
Ja
Relevant für Multimedia
Ja
Relevant für den Technologietransfer
Ja
Schlagwörter
Förderprojekt, E-Tutoren, Qualifikation, Video, CSCL-Scripts, studentisches Peer Assessment, Peer Annotationen
Berichtsjahr
2014
Stand: 09.08.2016