TUD  »  Forschung  »  Forschungsinformationssystem
Anzeigen

Verweis auf www.hzdr.de

Verweis auf www.di-uni.de

Forschungsprojekt - Detailansicht

Bereich Bau und Umwelt - Fakultät Wirtschaftswissenschaften - Wirtschaftsinformatik, insb. Informationsmanagement

Anschubprojekt zur Sensibilisierung und Qualitätssicherung der Beschäftigten in der Sächsischen Staatsverwaltung zum Thema Informationssicherheit
Kurzbeschreibung (Deutsch)
Bei diesem Projektvorhaben handelt es sich um ein „Anschubprojekt“ zur langfristigen Sensibilisierung und Qualifizierung der Beschäftigten der Sächsischen Landesverwaltung zum Thema "Informationssicherheit am Arbeitsplatz". Es wird jeweils ein Konzept für die Marketingstrategie und das Lernangebot entwickelt. Aufgrund der Eigenschaften der Zielgruppe sollen in dem Lernangebot neben Präsenzveranstaltungen verstärkt E- Learning-Komponenten Berücksichtigung finden. Dabei sind auch bestehende Angebote hinsichtlich ihrer technischen und inhaltlichen Adaptierbarkeit zu überprüfen. Die Ergebnisse des Projektes bilden die Grundlage für eine prototypische Umsetzung und Evaluierung der erarbeiteten Konzepte in möglichen Anschlussaktivitäten.

Zeitraum
01.08.2014 - 31.12.2015
Art der Finanzierung
Drittmittel
Projektleiter
  • Herr Prof. Dr. rer. pol. habil. Eric Schoop
Projektmitarbeiter
  • Frau Dipl.-Hdl. Corinna Hetmank
Finanzierungseinrichtungen
  • Sächsisches Staatsministerium der Justiz und für Europa
Kooperationspartnerschaft
regional
Externe Kooperationspartner
  • Sächsisches Staatsministerium der Justiz und für Europa, . (Deutschland)
Website zum Projekt
Relevant für den Umweltschutz
Nein
Relevant für Multimedia
Ja
Relevant für den Technologietransfer
Nein
Schlagwörter
Kooperation, eLearning, Informationssicherheit
Berichtsjahr
2015
Stand: 07.03.2017