TUD  »  Forschung  »  Forschungsinformationssystem
Anzeigen

Verweis auf www.hzdr.de

Verweis auf www.di-uni.de

Forschungsprojekt - Detailansicht

Zentrale Wissenschaftliche Einrichtungen & Bereich Geistes- und Sozialwissenschaften - Zentrale Wissenschaftliche Einrichtungen & Fakultät Erziehungswissenschaften - Medienzentrum & Institut für Berufspädagogik und Berufliche Didaktiken - Medienzentrum

MOVING - TraininG towards a society of data-saVvy inforMation prOfessionals to enable open leadership INnovation
Titel (Englisch)
MOVING - TraininG towards a society of data-saVvy inforMation prOfessionals to enable open leadership INnovation
Kurzbeschreibung (Deutsch)
Das EU-Forschungsprojekt "MOVING –Training towards a society of data-savvy information professionals to enable open leadership innovation" ist ein interdisziplinäres Forschungsvorhaben des Typs Research and Innovation Action (RIA) innerhalb des Horizon2020 Förderprogramms mit Fokus auf Informatik und Medienwissenschaften.

Die Partner aus Wissenschaft, Industrie und Forschungstransfer haben sich zum Ziel gesetzt, eine Arbeits- und Trainingsplattform zu entwickeln, die es Anwendern aus Wissenschaft, Industrie und Gesellschaft ermöglicht, zum einen mit großen Dokumenten- und Datenmengen einfach umzugehen und zu verstehen und zum anderen die Kompetenzen der Forschenden und Benutzer/innen im digitalen Informations- und Innovationsmanagement zu fördern.
Kurzbeschreibung (Englisch)
The EU research project "MOVING - TraininG towards a society of data-saVvy inforMation prOfessionals to enable open leadership INnovation" is an interdisciplinary Research and Innovation Action (RIA) research project within the Horizon2020 funding program focusing on computer science and media sciences.

The partners from science, industry and research transfer have set themselves the goal of developing a work and training platform that allows users from science, industry and society on the one hand to deal with large volumes of documents and data and on the other hand to help them to develop skills in the fields of digital information and innovation management.
Bild zum Projekt
Bild zum Projekt
Zeitraum
01.04.2016 - 31.03.2019
Art der Finanzierung
Drittmittel
Projektleiter
  • Herr Prof. Dr. Thomas Köhler
Projektmitarbeiter
  • Frau M.A. Sabrina Herbst
  • Herr M.A. Matthias Heinz
  • Frau M.A. Franziska Günther
  • Herr Dipl.-Inf. Sebastian Gottfried
Finanzierungseinrichtungen
  • EU
Kooperationspartnerschaft
international
Externe Kooperationspartner
  • Centre for Research and Technology Hellas, (CERTH) (Griechenland)
  • KNOW-CENTER GmbH, TU Graz (Österreich)
  • Jožef Stefan Institute, (JSI) (Slowenien)
  • University of Manchester, (UMAN) (Großbritannien)
  • GESIS, Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften (Deutschland)
  • Progress and Business Foundation, (PBF) (Polen)
  • Ernst & Young GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (Deutschland)
  • Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften, (ZBW) (Deutschland)
Website zum Projekt
Relevant für den Umweltschutz
Nein
Relevant für Multimedia
Nein
Relevant für den Technologietransfer
Ja
Schlagwörter
Big Data, information literacy, data mining, innovation training
Berichtsjahr
2016
Stand: 12.10.2016